Dienstag, 25. Mai 2010

Leatherman Core

See English version under the German one.



Fett! Anders lässt sich das Core von Leatherman nur schwer beschreiben. Das Core ist, oder besser war, eines der Full-Size Arbeitspferde im Hause Leatherman. Leatherman hatte ja schon lange verschiedene "Klassen" in denen die Tools angesiedelt sind. Schlüsselringgröße, Taschengröße, mittlere Liga und eben die fetten Klopper. Neben dem Surge als Edelmodell war bis vor Kurzem das Core das Full-Size Topmodell. Es wurde nun vom Supertool 300 abgelöst und ist im Abverkauf - was sich sehr positiv beim Preis bemerkbar macht. Was einst 115.- UVP waren sind nun 30.- auf Amazon. Grund genug das Ding zu testen.

Das Core ist ein wirklich massives Tool!
307 Gramm sind schon mal eine Ansage, relativieren sich aber wenn man das Tool genauer betrachtet. Die Zange ist massiv, der traut man auch harte Arbeiten zu. Die Tools sind groß, keine Minispielzeuge wie bei manchem anderen Tool (ich denke an die Schraubendreher an der Juice Serie, oder manchen Gerber Tools,  reine Notlösungen für feine Arbeiten).

Am Tool haben wir:

Die Zange mit Draht- und Hartdrahtschneider, Crimpzange und Kabelschneider
2 Klingen, beide recht lang und gut nutzbar. Die eine ist glatt geschliffen, die andere hat Wellenschliff.
Holz und Metallfeile mit Metallsäge - aber leider ohne die gute Diamantbeschichtung
Säge - lang und scharf, verkantet aber öfter als die bekannt guten Victorinox Sägen
3 flache Schraubendreher, von breit bis schmal. Der breite soll auch als Meissel nutzbar sein. 1 guter, langer Philips Schraubendreher.
Ahle mit Nähöhr
Flaschen/Dosenöffner Kombi
Lineal, in cm und inch
Lanyardhole



Alle Tools verriegeln sicher.

All das steckt in einem massiven Stahlgerüst mit Zytel Spacern. Der Kunststoff wirkt nicht unbedingt hochwertig, verspricht aber lange Lebenszeit - ich sehe darin keinen Schwachpunkt.


In Summe ist das Core ein Arbeitstier erster Güte, wenn man den aktuellen Preis bedenkt ein echtes Schnäppchen und jedenfalls ein Kauftipp. Zum Regelpreis (oder als Alternative zum SuperTool 300) würde ich aber zum Victorinox Swiss Tool oder Swiss Tool Spirit raten - da bekommt man eben noch den Tacken mehr Qualität und Stabilität ums Geld.

English review:

The CORE is one of Leathermans full size workhorse tools. Even larger than the Charge it is in the tradition of the old SuperTool - and so it seems natural that it was replaced by the Supertool 300 in 2009.

Still, for it is on sale on some websites, the Core is a really great bang for the buck. A solid, heavy duty tool for less than 40 Euro is amazing here. The Core features quite a nive tool selection in it´s 301 gramm heavy body.

Heavy duty pliers with wire and hard wire cutters, crimper and cable cutter
3 flathead and one Philips screwdriver
wood and metal file and metal saw, but no diamond file
woodsaw
awl
bottle/can opener
folding lanyard ring
straight blade
serrated blade

all the tools are full sized, so no tiny screwdrivers like on some Gerbers or the Juice line. The Core wants to do some serious work!
The handles have Zytel inserts, they do not look very classy but seem to be solid and strong. I guess they will hold up  just fine.

All in all I recommend the Core for the low price. If I had to pay the old price, I´d rather get a Victorinox tool, they just feel a little better.

Keine Kommentare: